Im Rahmen der Aktion “Kinder gesund bewegen” durften Trainer und Helfer der SUN mit den Volksschülern eine Biathlon-Schnupperstunde absolvieren. In bewährter Zusammenarbeit mit der Frau Direktor Pesendorfer und den Lehrerinnen waren wir Mitte Mai für 3 Vormittage im Einsatz.

Begeistert übte eine Hälfte der Klasse mit den Lasergewehren in der Aula der Volksschule. Für manche Kinder war das Liegendschießen mit Auflegen schon zuwenig Herausforderung, da wurde auch der Stehendanschlag ausprobiert. Bei manchen Kids dauerte es etwas länger bis „der Knopf aufging“. Alle Schüler hatten großen Spaß an der Herausforderung.

Die zweite Hälfte der Klasse machte ein Lauftraining wie es unsere Langlaufkids schon bestens kennen. Sie liefen eine Runde ums Altersheim mit Hopserlauf, Anfersen, Rückwärtslauf, seitlich Laufen… „Das machen beim Fußballtraining genauso“ war von einigen Burschen zu hören. Nach Dehnungsübungen für die Beweglichkeit und Kraftübungen wie Liegestütze gings wieder zurück zur Schule.

Für die Kids war der Ausfall einer Schulstunde natürlich eine willkommene Abwechslung, doch die Lehrerinnen konnten diese „Fehl“-stunde durch die bessere Konzentration der ausgepowerten Schüler locker ausgleichen.

Danke an die Trainer Birgit, Sabine und David sowie die Helfer Christiane, Josef, Andreas und Norbert

Bericht von Norbert Winkler

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd